Tab KONFIGURATION

Benutzen Sie diesen Tab, wenn Sie die Gesamteinstellungen der Anwendung verändern möchten.

AnyRail speichert die Einstellungen in jeden Gleisplan und stellt sie mit dem Laden eines Plans wieder her.

Tab KONFIGURATION
FunctionDescription
EinheitensystemEinstellung der Maßeinheit cm, mm, inches (als Bruch oder Dezimal)
DezimalstellenStellt die Anzeigegenauigkeit aller Werte ein
LängeDie Länge des Arbeitsbereichs. Machen Sie diese etwas größer als der gewünschte Platzbedarf
BreiteDie Breite des Arbeitsbereichs. Machen Sie diese etwas größer als der gewünschte Platzbedarf
RasterRaster anzeigen
Raster GrößeGröße des quadratischen Rasters einstellen
EndpunktDie Größe des gezeichneten Endpunktes. Das äußere Ende eines gezeichneten Gleiselements
VerbindungDie Größe der gezeichneten Verbindung. Die Verbindung wird durch einen Kreis zwischen zwei Gleiselementen markiert
KontrollpunktDies sind die kleinen Kreuze zur Manipulation eines Flexgleises oder die Kreise an den Ecken einer Linie oder Fläche
Warnung bei ÜberstreckungWenn ausgewählt werden Überstreckungen bei Flexgleisen dunkelrot angezeigt
Warnung bei zu engen BogenWenn ausgewählt, werden zu enge Kurven rot markiert
Minimaler RadiusDer Radius wird benutzt, um bei Unterschreitung eine Warnung bei zu engen Bogen auszugeben
AbstandDer maximal erlaubte Abstand zwischen zwei Gleisendpunkten
WinkelDer maximal erlaubte Winkel zwischen zwei Gleisendpunkten
Maximal %Der maximal erlaubte Steigungswinkel
Automatisch verbindenAutomatische Verbindung, wenn sich die Gleisendpunkte nahe genug sind
Gemischte Gleissysteme erlaubenBei dieser Auswahl, kann jedes mögliche Gleis miteinander verbunden werden. Wenn dies nicht angehakt ist, dann werden nur passende Gleissysteme miteinander verbunden
Am Raster ausrichtenRichtet Linien und Flächen an ein Raster aus. Der linke oberer Punkt wird am Raster ausgerichtet
Raster GrößeStellt die Größe des Rasters ein. Ein sehr kleines Raster wird nicht mehr völlig angezeigt, aber es arbeitet dennoch